Videos

„Cellism“

Der Track besteht nur aus reinen Cello – Aufnahmen. Diese wurden neu arrrangiert bzw. mit den Mitteln der digitalen Studiotechnik komplett neu strukturiert. Musik: Cerval, Visual Programming: Stefan Langfeld

„Audreys breakfast at the moon river“

Hommage an Audrey Hepburns Performance im Blake Edwards Klassiker „Frühstück bei Tiffanys“ (1961)

Alle Schnippsel und Sounds aus dem Film –  Moviecut, Bass, Beat und Neuarrangement von „Moon River“ stammen von Cerval

„A Certain Value feat. Anna Labana – TimeUniverse“

Vorabvideo zum Album „Dialectic Mind“ von A Certain Value (Release: 01.09.2012)
Sound: A Certain Value

„Cerval – Judy over the rainbow „

Hommage an Judy Garland.
Filmfootage und Sound stammen aus dem „Wizzard of Oz“ – Klassiker aus den 30er Jahren, der Rest an Audiobearbeitung von Cerval.

„Western Promises“

ein inoffizielles Promovideo des BP – Konzerns.
Sound: Cerval

„Datenschrott“

Begleitvideo zum track „Datenschrott“ von Cerval

„Housy und Mausi“

Begleitvideo zum track „Housy und Mausi“ von Cerval

Advertisements



%d Bloggern gefällt das: